Heiko Biesterfeldt

Heiko Biesterfeldt gehörte 2001 bereits zum Gründerteam der ad publica Public Relations GmbH und ist seither geschäftsführender Gesellschafter der PR-Agentur.

Der 1970 geborene Hamburger und ausgebildete PR-Fachmann mit Studium der Soziologie und Psychologie (Schwerpunkt Kommunikation und Massenmedien) sammelte beim Norddeutschen Rundfunk in Hamburg erste praktische Erfahrungen in der Medienbranche.

Nach Stationen in verschiedenen PR- und Werbeagenturen und der Arbeit für Kunden wie TV Movie, Mercedes-Benz, RWE und dem Deutschen Bundestag verantwortete er vor seinem Einstieg bei ad publica als Direktor Unternehmenskommunikation alle europäischen PR- und Marketingaktivitäten der Distefora Mobile AG – einer Tochter der börsennotierten Distefora AG.

Er berät den Konsumgüterkonzern Unilever seit zehn Jahren. Seine Expertise liegt in den Bereichen strategische Kommunikationsberatung, Corporate und Change Communications, B2B- und Krisenkommunikation sowie vertriebsunterstützende PR.

Heiko ist durch und durch Hamburger, hier wurde er geboren, hier absolvierte er alle Stationen seiner Karriere und natürlich schlägt das Herz des „Hamburger Jung“ neben der Öffentlichkeitsarbeit für den HSV. Sein Traum: Einmal auf der Meisterschaftsfeier „seines“ Vereins die Laudatio halten. Sein Schlüssel zum Erfolg: neugierige, engagierte Mitarbeiter, ein kühler Kopf und ein heißes Herz.

Wir nutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung werden daher anonymisiert an Google und Hotjar übermittelt. Sie können widersprechen, indem Sie Google hier und Hotjar hier deaktivieren. Welche Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten, ist in unserer Datenschutzerklärung hier dokumentiert.

Ich akzeptiere