Sonia Garcia-Köpper

Sonia Garcia-Köpper ist seit 2006 bei ad publica und verantwortet als Managing Director vor allem die Etats von Kunden aus dem Food-Bereich.

Die studierte Diplom-Sozialwirtin mit den Schwerpunkten Marketing, Publizistik und Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Völkerrecht kam nach Stationen in PR-Agenturen zu ad publica, wo sie vor allem Food „macht“ – für Publicity und Stakeholder. Ihre Kernkompetenzen sind Strategieentwicklung, Konzeption und Markenführung. Durch ihre pragmatische Art führt sie Marken nicht nur strategisch, sondern packt auch bei der Umsetzung mit an.

Das Herz der im Harz geborenen Spanierin schlägt natürlich für Spanien – was bei der einen oder anderen EM und WM schon zu temperamentvollen Wortgefechten führte. Ansonsten ist Sonia aber ein friedliebender Mensch und würde gern einmal die Öffentlichkeitsarbeit für einen spanischen Kunden übernehmen.

Wir nutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung werden daher anonymisiert an Google und Hotjar übermittelt. Sie können widersprechen, indem Sie Google hier und Hotjar hier deaktivieren. Welche Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten, ist in unserer Datenschutzerklärung hier dokumentiert.

Ich akzeptiere