#time2spray: ad publica auf der 2019er Shortlist der SABRE Awards

Influencer-Event der Agentur nominiert

Mit dem Influencer-Event „#time2spray“ für den weltweit führenden Hersteller von Beschichtungstechnik J. Wagner GmbH steht die PR-Agentur ad publica aus Hamburg 2019 bereits zum vierten Mal mit auf dem Siegertreppchen der Sabre Awards. In der Kategorie „Consumer Products“ vertritt ad publica als einzige PR-Agentur die deutsche PR-Agenturen-Branche bei den EMEA SABRE Awards 2019, die jährlich vom Branchendienst The Holmes Report verliehen werden. Mit dem Influencer-Event „#time2spray“ weckt ad publica als Agentur Begehrlichkeit für ein Tool und eine Technik, die viele noch nicht kennen.

Hamburg, 10. April 2019. Zahlreiche Einreichungen von Unternehmen und PR-Agenturen aus ganz Europa und dem Mittleren Osten hat die aus über 75 Juroren bestehende PR-Experten-Jury der 2019er SABRE Awards zu bewerten. Die SABRE Awards erkennen herausragende Leistungen in Branding, Reputation und Engagement an. Mit mehr als 5.000 Einreichungen weltweit sind die Sabre Awards das wichtigste internationale Schaufenster für führende PR-Agenturen und –Treibende. Mit dieser Nominierung sieht sich die PR-Agentur in ihrer digitalen Schwerpunktstrategie bestärkt.

PR-Agentur launcht Influencer-Event

Wenn es um die Themen Renovieren, Bauen und Wandfarbe geht, dann sind im Gegensatz zu den USA, dem Land des Sprühens, in Deutschland Farbrolle und Pinsel die Nummer 1. Das Ziel der Agentur ist daher klar: Die Farbsprühgeräte von WAGNER bekannt zu machen, Anwendungsbarrieren abzubauen und Begehrlichkeit zu wecken. Dafür hat die Agentur die Star-Innenarchitektin Eva Brenner verpflichtet, denn keine TV-Persönlichkeit steht so sehr für Geschmack und Wissen in Sachen Innengestaltung. Sie ist DIY-Expertin und Farbprofi. Mit einer Influencer-Kampagne auf Youtube und Instagram sollte nun gezeigt werden, wie man mit einem Farbsprühgerät die eigenen vier Wände verschönert, was sprühen bedeutet und wie aus alt und grau mit WAGNER mühelos neu und bunt wird.

Bei den Challenges an die Teilnehmer setze die Agentur auf einen gegensätzlichen Mix, der es ermöglichte, mehrere Zielgruppen zu erreichen. Vier Themen waren vorgegeben: Bauen & Renovieren, Shabby Chic, Upcycling und Farbverlauf. So zeigten die Influencer die volle Anwendungsvielfalt der Geräte, das kreative Potenzial und zugleich die Value-for-Money-Komponente der Anschaffung eines Farbsprühgerätes. Zu den Resultaten zählt die Agentur vor allem die Aktivierung auf den Facebook, Instagram und Youtube und dadurch die Erschließung neuer Zielgruppen. Dies erreichte die Agentur durch Anwendungsbeispiele, Ideen und einfache Handhabung als suchbarer Content auf Youtube.

Hier finden Sie alle Auszeichnungen von ad publica.

Wir nutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung werden daher anonymisiert an Google übermittelt. Sie können widersprechen, indem Sie Google hier deaktivieren. Welche Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten, ist in unserer Datenschutzerklärung hier dokumentiert.

Ich akzeptiere